Haus- und
Grundbesitzerhaftpflicht

Was brauchen Vermieter?
Die Haus- und
Grundbesitzerhaftpflichtversicherung.

Wenn man ein Haus vermietet oder ein unbebautes Grundstück besitzt, schützt die Haus- und Grund-besitzerhaftpflichtversicherung vor Ansprüchen aus der Verletzung von Pflichten, die dem Eigentümer, Mieter, Pächter oder Nießbraucher dieser Gebäude bzw. Grundstücke obliegen (z.B. bauliche Instandhaltung,

Beleuchtung, Reinigung, Streuen, Schneeräumen auf Gehwegen). Selbstnutzer eines Eigenheims oder von Eigentumswohnungen haben dieses Risiko bereits über eine Privathaftpflichtversicherung abgedeckt. 

Was für Schäden können eintreten?

  • Die Streupflicht wurde nicht erfüllt und ein Passant stürzt.
  • Ein Ziegel fällt vom Dach und trifft einen Passanten.

Ihr direkter Ansprechpartner

Seylan Celebi-Weiß
Spezialistin für private Sachversicherungen

Telefon (04192) 88 06-14 
s-celebi-weiss@ehlers-partner.de

Jetzt Kontakt aufnehmen